Magazin Neuheiten

Camso :

CTS High Speed für mehr Mähdreschermarken

Camso: CTS High Speed für mehr Mähdreschermarken

Nach New Holland und John Deere erweitert Camso sein CTS High Speed nun für Typen von Claas, Case IH, Agco und Deutz-Fahr.

Bis jetzt war das CTS High Speed-System von Camso nur für Mähdrescher der Serien von John Deere und New Holland erhältlich. Doch das Angebot wurde erweitert: Jetzt gibt es das Laufwerk auch für Mähdrescher von Case IH, Claas, Agco und Deutz-Fahr.

Mit dem neuen Umrüstsystem CTS High Speed erreichen Mähdrescher dank dem eingebauten Endantrieb bis zu 30 km/h, fast die Geschwindigkeit eines Mähdreschers mit Rädern.

Die Montage per Schraubmontage dauert einige Stunden. Die im Vergleich zum Reifen vergrößerte Aufstandsfläche kann den Bodendruck um bis zu 70 % reduzieren. Das Umrüstsystem CTS High Speed wird je nach Modell des Mähdreschers mit 61, 64, 66, 76 oder 91 cm breiten Gummibändern geliefert.

Das CTS High Speed ist ab sofort für die folgenden Modelle erhältlich:

■ John Deere-Serien T & W und S

■ Case IH-Serien 140, 150, 240, 250

■ Claas-Serien Tucano und Lexion

■ New Holland-Serien CX und CR

■ Agco 5-6 Schüttler und Hybrid-Maschinen

■ Deutz-Fahr C7000 und C9000

Auf der SIMA in Paris gab Camso außerdem Einzelheiten zu seinen neuen zertifizierten wiederaufgearbeiteten Mittelrollen bekannt. „Gebrauchte Mittelrollen werden mit Originalmaterialien derselben Qualität wiederaufgearbeitet.

Für die Kunden bedeuten wiederaufgearbeitete Rollen niedrigere Betriebskosten und Verfügbarkeit für alle Traktoren. Wir haben das größte Angebot an wiederaufgearbeiteten Mittelrollen am Markt“, erklärte Martin Lunkenbein, Leiter für Service und Aftermarket-Vertrieb im Bereich Landwirtschaft bei Camso.

Das Unternehmen präsentierte außerdem sein neues Ersatzteilangebot für Umrüstsysteme (Camso CTS), mit dem Kunden bei Ersatzteilen bis zu 35 Prozent sparen können. Ersatzteile der Marke Camso sind nun bei Maschinenhändlern für das Camso-Umrüstsystem für Traktoren und Mähdrescher erhältlich.

Camso ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Offroad-Reifen, -Rädern, -Gummiketten und -Unterwagensystemen, die in den Branchen Materialumschlag, Bau, Landwirtschaft und Powersport zum Einsatz kommen. Das Unternehmen mit 7.500 Mitarbeitern konzentriert sich auf den Offroad-Markt, der 11 Prozent des globalen Reifen- und Kettenmarktes ausmacht. Es betreibt Forschungs- und Entwicklungszentren sowie Produktionsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien.

Camso beliefert führende Erstausrüster (OEM) unter den Namen Camso und Solideal und vertreibt seine Produkte im Ersatzteilmarkt über sein globales Vertriebsnetz.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus