Magazin Landtechnik

CAB Concept Clusters :

Multifunktionskabine für Drescher, Häcksler und Spritzen

Die Smart Cab des CAB Concept Clusters hat auf der Agritechnica großen Andrang gefunden.

CAB Concept Clusters: Multifunktionskabine für Drescher, Häcksler und Spritzen

So könnte die neue Kabine aussehen.

Auf der Agritechnica hat das CAB Concept Cluster sein neuestes Projekt präsentiert: die auf Basis einer Multifunktionskabine für Selbstfahrer wie Erntemaschinen und Feldspritzen realisierte Smart CAB. „Kernpunkt vieler Kabinenprojekte ist die Reduktion von Zeitaufwand und Kosten, die in der Entwicklung entstehen. Daher sehen wir die Smart CAB als innovativen Baukasten, dessen Module sich völlig flexibel kombinieren lassen“, erklärt Mathias Berger, Vertriebsleiter Business Agriculture bei Robert Bosch GmbH, den Kerngedanken der Kabine.

Unter dem Motto „serial-tested modularity“ sind sämtliche Elemente entweder seriennah oder seriengeprüft. Neue Komponenten sollen sich bei dem Konzept einfach integrieren lassen. Auf der Agritechnica wurde in Sachen Datasharing gezeigt, wie Landwirte Fahrzeugeinstellungen, die auf bestimmte Boden - /Feld - und/oder Umweltbedingungen sowie verschiedene Anbaugeräte ausgelegt sind, hochladen und gegen Provision anderen Landwirten zur Verfügung stellen können.

Das CAB Concept Cluster ist eine 2014 gegründete Plattform aus erfahrenen OEM - Zulieferern, der Technischen Universität Dresden sowie verschiedenen Praxispartnern und Verbänden. Das Cluster fokussiert auf Hersteller von Baumaschinen, Landmaschinen sowie Flurförderzeugen und zielt darauf ab, seriennahe Innovationen in gemeinsamen Projekten zu bündeln und die Potenziale effizienter Systemintegration aufzuzeigen.

Mitglieder des CAB Concept Cluster sind: Aurora, Robert Bosch GmbH , Fritzmeier Cabs, Grammer, Hella, Hydac, Mekra Lang, S.M.A. Metalltechnik , Lumod, Technische Universität Dresden, AEF (Agricultural Industry Electronics Foundation), DEULA (Bundesverband der Deutschen Lehranstalten für Agrartechnik e.V.) und die DLG mit der Zulieferer - Plattform Systems & Components als Hosting Partner.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus