BuFa-MOT:

Doppelspitze auf dem Siegertreppchen

Echo und Telsnig teilen sich den ersten Platz in der Gesamtwertung der Zufriedenheitsumfrage unter Motorgeräte-Fachhändlern

BuFa-MOT: Doppelspitze auf dem Siegertreppchen

Die Motorgeräte-Fachhändler haben die Hersteller Echo und Telsnig zu Gesamtsiegern bei der Zufriedenheitsumfrage 2019 gewählt. Das zeigt die Auswertung der Bundesfachgruppe Motorgeräte (BuFa-MOT) im Landbautechnik Bundesverband während des Motorgeräte-Händlerkongresses bei der Firma AS-Motor. An der Umfrage hatten sich 140 Händler beteiligt. Da nur Fabrikate ab einer Mindestanzahl an Rückmeldungen berücksichtigt wurden, hat die BuFa-MOT 16 Fabrikate ausgewertet. Die Händler konnten dabei insgesamt neun Aspekte bewerten. Diese lauten Garantiewesen, Ersatzteilversorgung, technische Unterstützung, Geräte und Belieferung, Teile-Rücknahme, Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg, Marketing-Unterstützung, Schulungswesen und Management. Als Bewertungsmaßstab mussten sie einen Wert angeben von 0 („völlig unzufrieden“) bis 20 („bestens zufrieden“.)

Die Auswertung zeigt: Echo und Telsning erreichen mit 15,2 Punkten die beste Gesamtwertung in der Zufriedenheitsumfrage – gefolgt von Iseki mit 15,0 Punkten und Kubota mit 14,8 Punkten. Das durchschnittliche Gesamtergebnis 14,1 ist mit dem Vorjahreswert vergleichbar, der bei 14,01 Punkten lag.

In der Kategorie Garantie und -abwicklung ging es um Konditionen sowie um die Durchführung und Dauer bis zur Erstattung. Der durchschnittliche Wert liegt bei 14,3 Punkten und verbesserte sich gegenüber der Vorjahresnote um 0,8 Punkte. Stihl sichert sich mit einem Wert von 15,5 Punkten den ersten Platz. MTD und Echo sind mit 15,4 Punkten auf Platz zwei, dicht gefolgt von Sabo mit 15,3 Punkten.

Beim Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg wurden die Motorgeräte-Fachhändler nach ihrer Einschätzung der erzielbaren Teile- und Maschinenspanne sowie des Preisniveaus und Image des Herstellers gefragt. Hier liegt der durchschnittliche Wert bei 13,6 Punkten und ging um 0,5 Punkte zurück. Hier erzielt Telsnig mit 15,1 Punkten den Bestwert, danach Toro mit 15,0 und Kubota mit 14,8 Punkten.

BuFa-MOT: Doppelspitze auf dem Siegertreppchen

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen