Magazin Wirtschaft

BTZ Augsburg :

Nachhaltiges Lernen am Objekt

Land- und Baumaschinentechnik erhält Stihl-Geräte für die Ausbildung

BTZ Augsburg: Nachhaltiges Lernen am Objekt

Wie das Innenleben beispielsweise einer Motorsäge aussieht, wie sie funktioniert und wie sich Fehler beheben lassen, zeigt Lehrmeister Manuel Meidele (r.) einem Teilnehmer des Meisterkurses „Landmaschinenmechaniker“.

Der Fortbildungsbereich Landmaschinentechnik der Handwerkskammer für Schwaben durfte sich freuen: Er erhielt von der Firma Stihl zu Schulungszwecken einen kompletten Gerätesatz. Damit stehen den Teilnehmern beispielsweise im Meisterkurs Motorsägen, ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2018-30

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Mit der Registrierung gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen


Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus