Magazin Wirtschaft

Bruns Maschinenhandel :

In der Nische unterwegs

Der Markt für Kartoffeln unterliegt immer wieder starken Schwankungen. 2017 fiel die Kartoffelernte allgemein groß aus, dafür standen die Preise unter Druck. Wie sich das auf das Geschäft mit gebrauchter Technik auswirkt, berichtet der langjährige Branchenkenner Heinz-Wilhelm Bruns im Gespräch.

Bruns Maschinenhandel: In der Nische unterwegs

Ein Schwerpunkt von Heinz Wilhelm Bruns ist die gebrauchte Lagerungstechnik für Kartoffeln. Die Technik stammt überwiegend aus Belgien und den Niederlanden.

eilbote: Herr Bruns, vor zehn Jahren haben Sie ein Unternehmen gegründet und vermarkten seither gebrauchte Kartoffeltechnik. Wie hat sich das Geschäft in diesem Jahrzehnt entwickelt?

Heinz-Wilhelm Bruns: Zu Beginn meiner Selbstständigkeit lag der ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2018-04

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Mit der Registrierung gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen


Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus