Anzeige

Magazin Motorgeräte und Kommunaltechnik

Bosch :

Bosch holt Black & Decker ein

Während der bisherige Marktführer für Elektrowerkzeuge wegen der Finanzkrise in den USA leidet, profitiert Bosch von Umsatzsteigerungen in Asien und Lateinamerika.

Die deutsche Bosch-Gruppe hat Boden im Kampf um Marktanteile gegen den US-Konzern Black & Decker wettgemacht. Während Bosch Power Tools den Umsatz der Sparte 2007 um elf Prozent auf 3,1 Mrd. Euro steigerte und damit doppelt so schnell wuchs wie der ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2008-19

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige