Magazin Landtechnik

BKT :

Weiterhin Partner von Monster Jam

Der Vertrag, durch den BKT Offizieller Technischer und Exklusiver Reifenlieferant von Monster Jam ist, besteht für weitere sechs Jahre fort.

BKT: Weiterhin Partner von Monster Jam

Die Monster Jam-Show zieht weltweit mehr als vier Millionen Zuschauer an.

Eine siegreiche Mannschaft soll man nicht wechseln. Deswegen beschlossen BKT und Feld Motor Sports, Organisator der Monster Jam-Show made in USA, die Partnerschaft bis 2026 zu verlängern. Die 2014 unterzeichnete Vereinbarung, durch die BKT Offizieller Technischer und Exklusiver Reifenlieferant für Monster Jam und alle 100 Monster Trucks in allen Shows weltweit wurde, sollte 2020 ablaufen. „Es ist uns eine große Freude, dass wir diesen Weg weiter gemeinsam mit Monster Jam beschreiten,“ erklärt Arvind Poddar, Vorsitzender und Geschäftsführer von BKT. „Die Sichtbarkeit der Show unterstützt BKTs Wachstumsbemühungen auf globaler Ebene.“

So entstand der BKT Monster Jam Tire, ein 66“-Reifen mit guter Stabilität auch nach einer Landung aus 10 Metern Höhe. Dank der besonderen Schulterform federt der Reifen zum Zeitpunkt des Aufpralls zurück und erlangt rasch wieder seine Stabilität. Er zeichnet sich durch eine harte und starre Flanke aus, die Schnitte und Risse vermeidet und wartet außerdem mit einem speziellen Stollenmuster auf, das erstklassige Traktion bietet. Und BKT arbeitet bereits an der Entwicklung der dritten Generation dieses speziellen Produkts.

Die Show zieht laut BKT mehr als vier Millionen Zuschauer weltweit an. Seit 2014 gab es 780 Vorführungen in mehr als 100 Städten auf sechs Kontinenten. Außerdem wird die Monster Jam Show auch über Fox Sports 1 im Fernsehen übertragen.
Alle Monster Jam-Veranstaltungen und zusätzliche Inhalte sind auf BKTs neuer Website für Sportereignisse, welche die multinationale Gruppe weltweit sponsert, verfügbar: sponsorship.bkt-tires.com/it/



Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus