Anzeige

Magazin Reifen & Werkstatt

BKT :

Unternehmen erhält ISO/IEC Zertifikat

Labor im Werk Bhuj ist im Bereich der Reifenprüfung und -kalibrierung aktiv

Der Spezialist für Off-Highway-Reifen BKT hat die Zertifizierung nach ISO/IEC 17025:2017 erhalten. Diese Anerkennung bestätigt die Arbeit des im Werk Bhuj untergebrachten Labors in Bezug auf die Prüfung und Kalibrierung von Reifen.

Die Zertifizierung wurde kürzlich von NABL verliehen, der indischen Stelle, die die Akkreditierung von Prüf- und Kalibrier-Laboratorien regelt. Sie ist Mitglied der internationalen Einrichtungen der Branche – d.h. der International Laboratory Accreditation Cooperation (ILAC) und der Asia Pacific Accreditation Cooperation (APAC) – und folgt deren Standards und Kriterien. Die Anerkennung ermöglicht es, die Qualität durch präzise Tests der Rohstoffe und Halbzeuge und die Kontrolle über die Herstellung und Prüfung des Endprodukts zertifizieren zu lassen. Die Zertifizierung nach weltweit gültigen Regeln macht neue Prüfungen nach dem Export überflüssig und reduziert so Kosten und Vorlaufzeiten.


Anzeige