Anzeige

Magazin Branche

BayWa :

Weiter auf Erfolgskurs

Umsatz in den ersten neun Monaten um 2,1 Mrd. Euro auf 14,3 Mrd. Euro erhöht

BayWa: Weiter auf Erfolgskurs

Laut Geschäftsbericht der Baywa entfielen 9,0 Mrd. Euro des für Januar bis September 2021 insgesamt verbuchten Umsatzes auf das Segment „Agrar“.

Die BayWa bewegt sich auf ein neues Jahresrekordergebnis in ihrer fast 100-jährigen Unternehmensgeschichte zu. Wie der Agrarkonzern am 11. November in München mitteilte, machte das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2021 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen Sprung von rund 87 % auf insgesamt 191,7 Mio. Euro. Der Umsatz habe sich in diesem Jahr im Vergleich zu den ersten neun Monaten 2020 um 2,1 Mrd. Euro auf 14,3 Mrd. Euro erhöht. Vor allem die Geschäfte mit regenerativen Energien sowie in den Segmenten „Agrar“ und „Bau“ seien „sehr erfolgreich“ gelaufen.
Laut Geschäftsbericht entfielen 9,0 Mrd. Euro des für Januar bis September 2021 insgesamt verbuchten Umsatzes auf das Segment „Agrar“, nach 8,1 Mrd. Euro in der Vorjahresperiode. Das betreffende EBIT wird auf 111,4 Mio. Euro beziffert, was einem Plus von 44 % entspricht.


Anzeige