Magazin Landtechnik

Argo Tractors :

Mit Easy Sell schneller zum Angebot

Argo Tractors bietet Vertragshändlern neue Hilfsmittel für den Verkauf.

Argo Tractors: Mit Easy Sell schneller zum Angebot

Neue digitale Hilfsmittel sollen den Verkauf und die Beratung unterstützen.

Argo Tractors aus Fabbrico (Italien) will  Vertragshändler mit neuen Hilfsmitteln ausstatten. Ziel des Konzerns mit den Marken McCormick, Landini und Valpadana ist es, dass die Händler die Verwaltungskosten reduzieren und den Profit steigern können.

Hierzu hat Argo Tractors das Anwendungsprogramm Easy Sell entwickelt. Es soll den Verkäufen ermöglichen, den Kunden die Produkte, technischen Spezifikationen, Broschüren und Videos zu zeigen. Außerdem erhalten sie die Preise der Traktoren und Zubehörteile und können in Echtzeit Angebote erstellen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Material mit dem Verkaufsteams zu teilen, das CRM (Customer Relationship Management) zu verwalten, Besuchsberichte einzusehen, Angebote zu genehmigen, Google Maps zu verwenden, Protokolle der Meetings mit den Kunden zu speichern, Unterlagen zu archivieren. „Dieser interne Informationsaustausch bei Argo Tractors hat die gemeinsame Nutzung der Informationen und deren ständige Aktualisierung verbessert und stellt ein Mittel dar, das es allen Filialen, Importeuren und Vertragshändlern ermöglicht, ihre Angebote zu optimieren“, nennt Marketingdirektor Antonio Salvaterra die Vorteile.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus