Antriebstechnik-Roth:

Neue Prüfstände an neuem Standort

Konstruktionsprojekte für Land- und Baumaschinen sowie Kommunaltechnik

Antriebstechnik-Roth: Neue Prüfstände an neuem Standort

Test for the best: Der Leistungsprüfstand verfügt über drei Antriebseinheiten.

Seit Mitte Juni arbeitet die Antriebstechnik-Roth an ihrem neuen Standort. Das Unternehmen entwickelt Antriebssysteme für mobile Arbeitsmaschinen. Die Konstruktion ist nun mit 100 qm und der Versuch und Musterbau mit 330 qm in Neunkirchen Seelscheid ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen