Anzeige

Magazin Branche

Antonio Carraro :

Privater Investor beteiligt sich

Die Gruppe Milleuno-Imoco bringt frisches Geld beim italienischen Kompakttraktorhersteller ein

Antonio Carraro: Privater Investor beteiligt sich

Maurizio Maschio und Enrico Polo, Inhaber der Gruppe Milleuno-Imoco, Giorgio Bonsembiante (Verwaltungsrat AC), Marcello Carraro mit Präsident Antonio Carraro (v. l.).

Die Gruppe Milleuno-Imoco ist neuer Gesellschafter beim italienischen Kompakttraktorhersteller Antonio Carraro. Milleuno-Imoco ist in unterschiedlichen Geschäftsfeldern tätig wie z.B. Druckereien, Verlagswesen, Staatsmonopolverwaltung, Gastronomie ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2017-1/2

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige