Anzeige

Magazin Branche

Amazone :

Weiter auf Wachstumskurs

Umsatz erreicht mit 655 Mio. Euro einen Höchstwert der Firmengeschichte

Amazone: Weiter auf Wachstumskurs

Amazone führte im Geschäftsjahr 2021 den neuen sechsbalkigen Flachgrubber Cobra in den Markt ein.

Zum zweiten Mal in Folge weist die Jahresbilanz des Herstellers von Land- und Kommunalmaschinen eine deutliche Umsatzsteigerung aus. Nach 15 % im Jahr 2020 konnte Amazone den Umsatz im letzten Geschäftsjahr um 22 % erhöhen. Der Gesamtumsatz des Familienunternehmens hat damit nach eigenen Angaben in 2021 einen neuen Höchstwert von 655 Mio. Euro erreicht (Vorjahr 2020: 537 Mio. €). Die Zahl der weltweit Beschäftigten ist im Jahresverlauf auf rund 2.000 Mitarbeitende gestiegen. Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung beliefen sich auf mehr als 5 % des Umsatzes. In Sachanlagen investierte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2021 wieder einen zweistelligen Millionenbetrag.


Anzeige