Magazin Branche

Amazone :

Der Umsatz klettert auf 457 Millionen Euro

Wachstum insbesondere auf den Märkten im Osten

Amazone: Der Umsatz klettert auf 457 Millionen Euro

Die Amazone-Geschäftsführer Christian Dreyer und Dr. Justus Dreyer halten auch für das Jahr 2018 am Ziel eines „Unternehmenswachstums mit Augenmaß“ fest.

Im Geschäftsjahr 2017 ist die Amazone-Unternehmensgruppe weiter gewachsen. So stieg der konsolidierte Gesamtumsatz, bei dem der Handelsumsatz nicht berücksichtigt wird, auf 457 Mio. Euro. Dies ist ein neuer Rekordwert in der Unternehmensgeschichte. ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2018-05

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Mit der Registrierung gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen


Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus