Anzeige

Magazin Branche

Agromek :

Zehn Monate später

Dänische Fachmesse auf Spätherbst 2022 verschoben

Coronabedingt wird auch die Agromek, die nach eigenen Angaben größte kombinierte Agrarmesse Nordeuropas, weit nach hinten verlegt. Wie die Veranstalter bekanntgaben, wird die für Januar 2021 geplante Ausstellung nun erst vom 29. November bis 2. Dezember 2022 in Herning stattfinden. Der neue Termin sei in enger Abstimmung mit Ausstellern und Geschäftspartnern erfolgt, erläuterte Agromek-Vorstandsmitglied Sten Andersen. Man habe sich für das späte Jahr 2022 entschieden, um Ausstellern und Gästen eine vollwertige Präsenzveranstaltung in Aussicht stellen zu können. Damit wird die alle zwei Jahre stattfindende Agrarmesse wegen der Pandemie ihre Tore mit zweijähriger Verspätung öffnen.


Anzeige