Magazin Demopark

Agria :

Rasenmäher

Raupenmäher lässt sich bis zu Entfernungen von 300 m fernsteuern

Agria: Rasenmäher

Der 5700 RC Hybrid T hat die Silbermedaille bei der Neuheitenschau Demopark 2013 gewonnen.

Bei dem ferngesteuerten Agria 5700 RC Hybrid T sorgen leistungsstarke Elektro-Fahrantriebe für kräftigen Vorschub. Wegen der Kombination von Raupenfahrwerk, dem tiefen Schwerpunkt und der geringen Bauhöhe mäht die Maschine auch an schwer zugänglichen Stellen oder an Hängen. Die Zero-Turn-Funktion optimiert die Flexibilität und Wendigkeit der Mähraupe. Der neue Rasenmäher mit einer Schnittbreite von 63 cm wird über eine professionelle Funksteuerung fernbedient, sämtliche Funktionen lassen sich aus bis zu 300 Metern Entfernung bequem steuern. Dabei ist der Anwender fern von lästigen Vibrationen, Lärm und Abgasen.

Über zwei starke Elektromotoren wird das Raupenfahrwerk angetrieben. Dieses Antriebskonzept erlaubt darüber hinaus geräuschlose Leerfahrten.

agria-Werke GmbH

D-74219 Möckmühl

Telefon (0 62 98) 39-0

Telefax (0 62 98) 39-111

www.agria.de

Stand: B-283


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus