Magazin Branche

Agravis :

Neuer Technikstandort

Die Agravis Raiffeisen AG baut das Netz ihrer Landtechnik-Standorte aus. In Peine entsteht auf einem rund 46.000 qm großen Gelände eine neue Niederlassung, die der Agravis-Tochtergesellschaft Newtec West GmbH mit Sitz in Harsum angegliedert ist.

Dort wird künftig das vollständige Produktsortiment von New Holland vertrieben, vom Schlepper bis zum kompletten Erntemaschinenprogramm. Verkauft werden dort außerdem Komponenten, Bodenbearbeitungsgeräte, Sämaschinen, Feldspritzen sowie Umladewagen des Herstellers Horsch. Dazu soll der Standort in den kommenden Wochen als Horsch-Kompetenzzentrum mit einer großen Ausstellungshalle ausgebaut werden. Darüber hinaus werden von Peine aus Produkte des Herstellers Joskin vertrieben, unter anderem Anhänger, Kipper und Güllefässer.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus