Magazin Branche

Agrartechnik Sachsen :

Spatenstich für neue Niederlassung in Helmsdorf

Agrartechnik Sachsen: Spatenstich für neue Niederlassung in Helmsdorf

Beim Spatenstich in Helmsdorf (v. l.): Michael Geißler, Geschäftsführer Komplettbau Ebersbach; Ronny Henschel, Werkstattmeister Agrartechnik Sachsen; Dr. Marcus Bertelsmeier, Geschäftsführer Agrartechnik Sachsen; Uwe Steglich, Bürgermeister der Stadt Stolpen; Ralph Bertelsmeier, Geschäftsführer Agrartechnik Sachsen, sowie Jörg Rutscher, Bauamtsleiter Stadt Stolpen.

Im September erfolgte der Spatenstich für die neue Niederlassung der Agrartechnik Sachsen in Helmsdorf. Auf einer Fläche von über 9.000 m2 entsteht dort ein neuer Fachbetrieb für Landtechnik. Auf dem Gelände, das von der Stadt Stolpen als neues ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2018-41

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus