Magazin Landwirtschaft

Agrarpolitik :

Klöckner will mehr Vielfalt und weniger Pflanzenschutz

Ministerin stellt Diskussionspapier „Ackerbaustrategie 2035“ vor – Fünfgliedrige Fruchtfolgen auf jedem Betrieb – Pflanzenschutzmitteleinsatz deutlich reduzieren – Ausgeglichene Humusbilanz erreichen

Einen Wegweiser für die Entwicklung der pflanzlichen Erzeugung in den kommenden Jahren verspricht sich das Bundeslandwirtschaftsministerium von seiner Ackerbaustrategie, die Ressortchefin Julia Klöckner Ende Dezember in Berlin vorgestellt hat. Zu den ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2020-01/02

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus