Agrarhaushalt 2003:

Leicht unter dem diesjährigen Niveau

Etatentwurf weist ein Minus von 16 Millionen Euro auf - Löwenanteil entfällt auf die landwirtschaftliche Sozialpolitik - 765 Millionen Euro für die Gemeinschaftsaufgabe vorgesehen

Bundeslandwirtschaftsministerin Renate Künast muss in ihrem Etat für das kommende Jahr mit rund 16 Mio. Euro weniger auskommen als im Haushalt 2002. Das geht aus dem Entwurf für den Bundeshaushalt 2003 hervor, den das Kabinett jetzt verabschiedet ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen