Agrartechnik Sachsen:

Baustart für siebte Niederlassung in Niederschöna

GEA Solution Center Sachsen und moderner Fachbetrieb für Landtechnik an einem Standort

Agrartechnik Sachsen: Baustart für siebte Niederlassung in Niederschöna

Mit Spaten (von links) Agrartechnik-Geschäftsführer Dr. Marcus Bertelsmeier, Christin Drewniok von der Chemnitzer Planungsfirma cprojekt ingenieure und Agrartechnik-Geschäftsführer Ralph Bertelsmeier.

Ende November erfolgte der erste Spatenstich für zwei Bauvorhaben der Agrartechnik Sachsen südwestlich von Dresden in Niederschöna. Direkt an der Bundesstraße B 173 zwischen Dresden und Freiberg werden auf einer Fläche von 17.000 Quadratmetern das ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen